8 Wochen Rückgaberecht
Bis zu 12 Jahre Garantie
Kostenloser Rückversand
Direkt vom Hersteller
B2B
Mein Konto

Theater 500 Surround "5.1-Set"

Expertenrunde
5.1-Heimkino-Set der Spitzenklasse – umfassend verbesserter Nachfolger des Klassikers
(8)
Farbe: Schwarz
Theater 500 Surround "5.1-Set"
Jetzt den Nachfolger bestellen.
Zum Nachfolger

Highlights

Darum lieben wir dieses Produkt
Von Experten entwickelt, für Experten gemacht. Das Theater 500 setzt neue Maßstäbe. Es verwendet Technologien aus dem High End Bereich und ist schlichtweg der Allrounder für Musik, Filmton und Games.
Die Vorteile im Überblick
  • 5.1-Heimkino-Set der Spitzenklasse – umfassend verbesserter Nachfolger des Klassikers
  • Eindrucksvoll ausgewogener Klanggenuss für Musik, Filmton und Games
  • Dipol-Rear-Lautsprecher für echte Kinoatmosphäre, umschaltbar als Direktstrahler
  • Center-Lautsprecher mit doppeltem Tiefmitteltöner für beste Sprachverständlichkeit
  • Subwoofer mit riesigem 300-mm-Tieftöner für außergewöhnliche Bassleistung
  • Time Alignment Technologie für detaillierte Räumlichkeit und Durchzeichnung
  • Constant Directivity Concept mit Waveguide für gleichen Klang an jeder Hörposition
  • Geeignet für AV-Receiver ab 50 Watt pro Kanal, für Räume bis 80 m²
Das sagen andere über uns
(4.5 von 5 bei 8 Bewertungen)
Alle Bewertungen
Das ist drin und dran

Alle Technologien im Überblick

Downfire
Entwickelt in Berlin
Für Musik jeden Genres, Filmton und Games ist die Theater 500 der perfekte Spielpartner. Kurzzeitiges Beeindrucken durch unnatürliche Bassbetonung oder scharfe Höhen ist den Boxen fremd.
Teufel Heimkino-Lautsprecher Theater 500 Berlin
 
 
 
 

Time Alignment
Der laufzeitkorrigierende Phasenversatz ermöglicht eine bessere Darstellung von Stimmen und Instrumenten im Stereopanorama.

Constant Directivity Concept
Der neu geformte Waveguide und Phase Plug bewirkt ein überaus breites und gleichmäßiges Abstrahlverhalten.

Dämpfungskammer
Im Inneren sorgt eine bedämpfte Schallkammer nach dem Helmholtz-Resonator-Prinzip für den richtigen Klang. So werden stehende Wellen und damit Resonanzen im Gehäuse gezielt verringert.

Downfiring Bassreflexsystem
Ein Bassreflexsystem, das nach unten abstrahlt. So ist eine Wand nahe oder freie Aufstellung im Raum möglich, ohne dass sich das Klangbild verändert.

3-Wege-System

In dieser Preislage echter Luxus: das aufwendige 3-Wege-System. Gleich zwei Tieftöner mit leichter aber stabiler Kevlar-Membran produzieren abgrundtiefen Tiefbass auch ohne Subwoofer. Mitteltöner und Hochtöner zeichnen Stimmen und Instrumente besonders detailliert für eine fast greifbare Darstellung des Klanggeschehens. Das moderne Klippel-Messverfahren macht die Theater perfekt: Denn per Laser werden feinste Ungenauigkeiten im Schwingungsverlauf der Membran erkannt und ausgemerzt.

Teufel Time Alignment Technologie
Der laufzeitkorrigierende Phasenversatz durch den spezifisch zurückpositionierten Hochtöner sorgt für eine klare Durchzeichnung des musikalischen Geschehens. Stimmen und Instrumente aber auch Soundeffekte werden detailliert dargestellt und besser im Stereopanorama ortbar. Hören Sie ganz genau, wo etwas passiert.
Teufel Heimkino-Lautsprecher Theater 500S Membran
Constant Directivity Concept

Der völlig neu geformte Waveguide und Phase Plug bewirkt ein überaus breites und gleichmäßiges Abstrahlverhalten (hellgrauer, gestrichelter Bereich). Der Vorteil für Sie: Hören Sie auf jeder Hörposition im Raum den annähernd gleichen Klang, bei gleichbleibend hoher Sprachverständlichkeit und Ortbarkeit.

Neuartige Dämpfungskammer
Im Inneren der Theater 500 sorgt eine bedämpfte Schallkammer (graues Rechteck) nach dem Helmholtz-Resonator-Prinzip für den richtigen Klang. So konnten stehende Wellen und damit Resonanzen im Gehäuse gezielt verringert werden. Der Bassreflex-Volumen musste so nicht zusätzlich bedämpft werden, was zu einer tieferen Grenzfrequenz und höherem Wirkungsgrad im Bass führt. Als Resultat ist das Klangbild besonders ausgewogen – über alle Lautstärken hinweg. Andere Lautsprecher klingen nur bei einer Lautstärke gut, bei einer anderen Einstellung wieder nicht. Die Theater 500 produziert immer das gleiche, gute Klangbild.
Downfiring Bassreflexsystem
Die Theater 500 verfügt über ein Bassreflexsystem, das nach unten abstrahlt. So ist eine Wand nahe oder freie Aufstellung im Raum möglich, ohne dass sich das Klangbild verändert. Der überaus groß dimensionierte Bassreflexkanal verhindert Strömungsgeräusche bei hohen Lautstärken.
Teufel Heimkino-Lautsprecher Theater 500S Downfiring Bassreflexsystem
Center mit doppeltem Mitteltöner

Dieser beeindruckt mit einer flachen, kompakten Bauweise bei gleichzeitig überragenden Wiedergabeeigenschaften. Positionieren Sie den Center-Lautsprecher mit der integrierten Schlüssellochhalterung direkt und flach an die Wand, unter Ihrem Flat-TV.

Der T 500 C 16 passt aber genauso gut ins Regal. Die Bodenplatte ist abnehmbar. Klanglich überzeugt der Center auf ganze Linie:

  • Geradlinig verlaufender Frequenzgang für sehr gute Sprachverständlichkeit
  • Leistungsstarke Töner für geringen Klirrfaktor bei hohen Pegeln
Heimkino-Lautsprecher Theater 500 Heimkino 5.1 Surround Center-Lautsprecher
Dipol-Lautsprecher für echte Kinoatmosphäre

Dipole als Rear-Speaker simulieren das Schallfeld eines Kinos, bei dem die Surround-Kanäle von jeweils mehreren Lautsprechern wiedergegeben werden. Die ungerichtete Abstrahlung der Dipole nach vorne und hinten trägt entscheidend zum glaubwürdigen Klangcharakter bei. Zwei Tiefmittel- und Hochtöner gewährleisten straffen Sound über die gesamte Bandbreite bis zum Subwoofer.

  • Lautsprecherabstimmung ist klanglich identisch zu den Frontlautsprechern
  • Integrierte Wandhalterung für eine einfache Montage
  • Stabile, vergoldete Schraubklemmen (Bananenstecker geeignet) für eine optimale Verbindung, für Kabel bis 4 mm²

Lieferumfang

  • Stand-Lautsprecher T 500 F 16
  • Dipol-Lautsprecher T 500 DR 16
  • Dipol-Lautsprecher T 500 DL 16
  • Center-Lautsprecher T 500 C 16
  • Mono-Subwoofer US 8112/1 SW
  • Stromkabel
Maximalhöhe
104,60 cm

Technische Daten

Mono-Subwoofer US 8112/1 SW
Mono-Subwoofer US 8112/1 SW
Vor Dynamik und Tiefbass strotzender High End-Subwoofer mit überragenden Leistungsdaten: 250-Watt-Sinus-Ausgangsleistung, 28 Hz Grenzfrequenz (- 3 dB), 300-mm-Tieftöner.
Mono-Subwoofer US 8112/1 SW
Lautsprecher
Frequenzbereich von/bis 28 - 200 Hz
Sonstiges Hochpass-Filter
Tieftöner (Anzahl pro Box) 1
Tieftöner (Durchmesser) 300,00 mm
Tieftöner (Material) Zellulose, beschichtet
Sonstiges Klippelmesstechnik optimiert
Akustisches Prinzip 1-Weg
Gehäuseaufbau Bassreflex
Gehäusematerial MDF
Gehäuseoberfläche Hochglanz-Lack, Folie
Ausgleichsöffnungen 2
Ausgleichsöffnung (Position) Unten
Front-Abdeckung abnehmbar Ja
Netto-Innen-Volumen 55 Liter
Standfuß integriert Ja
Sonstiges DPU-Reflextechnik
AV-Receiver geeignet Ja
Anschlüsse
Cinch-Eingang 1
Elektronik
Untere Grenzfrequenz (-3 dB) 28 Hz
Eingangspegelregler Ja
Frequenzregler (Bereich) 30 - 70 Hz
Pegelregler Ja
Phasenregelung Ja
Verstärker-Technologie Class D
Verstärker-Konfiguration 1.0
Verstärkerkanäle 1
Ausgangsleistung Maximal Subwoofer-Kanal 400 Watt
Ausgangsleistung "Sinus" Subwoofer-Kanal 250 Watt
Betriebsspannung 230 Volt
Standby-Funktion Ja
Standby-Leistungsaufnahme 0,40 Watt
Maximale Leistungsaufnahme 500 Watt
Netzkabel Kaltgeräte-Buchse Ja
Schutzklasse 2
Speicher für Einstellungen bei Netztrennung Ja
Ein-/Ausschalt-Automatik Ja
Abmessungen
Tiefe 40,50 cm
Breite 40,50 cm
Höhe 62,00 cm
Gewicht 30,30 kg
Sonstiges Nach hinten versetztes Anschlussfeld
Stand-Lautsprecher T 500 F 16
Stand-Lautsprecher T 500 F 16
3-Wege-Standlautsprecher der Spitzenklasse.
Stand-Lautsprecher T 500 F 16
Lautsprecher
Stand Ja
Dauerbelastbarkeit (IEC - Long Term) 180 Watt
Impulsbelastbarkeit (IEC - Short Term) 240 Watt
Empfindlichkeit (2.83 V / 1 m) 88 dB
Mindestverstärkerleistung empfohlen 50 Watt
Maximaler Schalldruck 110 dB/1m
Nennimpedanz 4 - 8 Ohm
Frequenzbereich von/bis 39 - 21000 Hz
Trennfrequenz interne Weiche 250/1900 Hz
Hochtöner (Anzahl pro Box) 1
Hochtöner (Durchmesser) 25,00 mm
Hochtöner (Material) Gewebe
Mitteltöner (Anzahl pro Box) 1
Mitteltöner (Durchmesser) 160,00 mm
Mitteltöner (Material) Kevlar
Tieftöner (Anzahl pro Box) 2
Tieftöner (Durchmesser) 160,00 mm
Tieftöner (Material) Kevlar
Akustisches Prinzip 3-Wege-System
Gehäuseaufbau Bassreflex
Gehäusematerial MDF
Gehäuseoberfläche Folie/Lack
Ausgleichsöffnungen 1
Ausgleichsöffnung (Position) Boden
Front-Abdeckung abnehmbar Ja
Netto-Innen-Volumen 51 Liter
Spikes vorbereitet Ja
Standfuß integriert Ja
Anschlussklemmen Schraubklemmen, vergoldet
Bananenstecker geeignet Ja
Bi-Amping/Bi-Wiring Ja
Maximaler Kabeldurchmesser 4,00 mm
AV-Receiver geeignet Ja
Anschlüsse
High Level Lautsprecher-Eingänge 1
Abmessungen
Tiefe 29,30 cm
Breite 20,00 cm
Höhe 104,60 cm
Gewicht 20,43 kg
Center-Lautsprecher T 500 C 16
Center-Lautsprecher T 500 C 16
Center-Lautsprecher der Spitzenklasse
Center-Lautsprecher T 500 C 16
Lautsprecher
Dauerbelastbarkeit (IEC - Long Term) 140 Watt
Impulsbelastbarkeit (IEC - Short Term) 200 Watt
Empfindlichkeit (2.83 V / 1 m) 88 dB
Mindestverstärkerleistung empfohlen 50 Watt
Maximaler Schalldruck 106 dB/1m
Nennimpedanz 4 - 8 Ohm
Frequenzbereich von/bis 69 - 21000 Hz
Trennfrequenz interne Weiche 300/1600 Hz
Übergangsfrequenz zum Woofer (empfohlen) 80 - 120 Hz
Hochtöner (Anzahl pro Box) 1
Hochtöner (Durchmesser) 25,00 mm
Hochtöner (Material) Gewebe
Tiefmitteltöner (Anzahl pro Box) 2
Tiefmitteltöner (Durchmesser) 160,00 mm
Tiefmitteltöner (Material) Kevlar
Akustisches Prinzip 2,5-Wege-System
Gehäuseaufbau Geschlossen
Gehäusematerial MDF
Gehäuseoberfläche MDF/Lack
Front-Abdeckung abnehmbar Ja
Netto-Innen-Volumen 14 Liter
Durchm. Standfußbefestigung 6,00 mm
Wandhalterungsbefestigung Ja
Schlüssellochaufhängung Ja
Anschlussklemmen Schraubklemmen, vergoldet
Bananenstecker geeignet Ja
Bi-Amping/Bi-Wiring Ja
Maximaler Kabeldurchmesser 4,00 mm
AV-Receiver geeignet Ja
Anschlüsse
High Level Lautsprecher-Eingänge 1
Abmessungen
Tiefe 22,80 cm
Breite 59,50 cm
Höhe 24,30 cm
Gewicht 12,50 kg
Dipol-Lautsprecher T 500 DR 16
Dipol-Lautsprecher T 500 DR 16
Die T 500 D sind doppelt bestückt – pro Seite arbeiten je ein Hochtöner und ein Tiefmitteltöner phasenversetzt. Eine solche Dipolkonzeption erzeugt eine diffuse Raumabbildung und ist der entscheidende Faktor für eine vor Spannung knisternde, packende Atmosphäre. Fürs Gaming lassen sich die Dipole umschalten zu Direktstrahlern für eine perfekte Ortung der Gegner.
Dipol-Lautsprecher T 500 DR 16
Lautsprecher
Dauerbelastbarkeit (IEC - Long Term) 90 Watt
Impulsbelastbarkeit (IEC - Short Term) 140 Watt
Empfindlichkeit (2.83 V / 1 m) 85 dB
Mindestverstärkerleistung empfohlen 25 Watt
Nennimpedanz 4 - 8 Ohm
Frequenzbereich von/bis 100 - 21000 Hz
Trennfrequenz interne Weiche 2300 Hz
Übergangsfrequenz zum Woofer (empfohlen) 80 - 120 Hz
Umschalter Dipol/Monopol Ja
Hochtöner (Anzahl pro Box) 2
Hochtöner (Durchmesser) 25,00 mm
Hochtöner (Material) Gewebe
Tiefmitteltöner (Anzahl pro Box) 2
Tiefmitteltöner (Durchmesser) 130,00 mm
Tiefmitteltöner (Material) Zellulose, beschichtet
Akustisches Prinzip 2 Wege Dipol / Monopol
Gehäuseaufbau Geschlossen
Gehäusematerial MDF
Gehäuseoberfläche Matt (Front- u . Rückseite), Folie (Korpus)
Front-Abdeckung abnehmbar Ja
Netto-Innen-Volumen 6 Liter
Durchm. Standfußbefestigung 6,00 mm
Wandhalterungsbefestigung Ja
Schlüssellochaufhängung Ja
Anschlussklemmen Schraubklemmen, vergoldet
Bananenstecker geeignet Ja
Bi-Amping/Bi-Wiring Ja
Maximaler Kabeldurchmesser 4,00 mm
AV-Receiver geeignet Ja
Anschlüsse
High Level Lautsprecher-Eingänge 1
Abmessungen
Tiefe 19,30 cm
Breite 16,30 cm
Höhe 26,00 cm
Gewicht 5,13 kg

Tests und Bewertungen

Theater 500 Surround "5.1-Set" Testbericht von HiFi Vision
Theater 500 Surround "5.1-Set" Testbericht von HiFi Vision
"Smarter Dauerbrenner 3.0"
HiFi Vision 21|2017
Fazit:

"Für einen Gesamtpreis von circa 1.700 Euro ermöglicht Teufel einen wirklich spannenden und fairen Einstieg in die Klangwelten der gehobenen Heimkino-Klasse. Vor allem Liebhaber von echtem Heimkino-Sound mit all seinen Schattierungen und der vollen Dynamik, sind mit dem neuen Theater 500 von Teufel sehr gut beraten, bringt das mächtige Stand-Lautsprecherset doch den kinotypischen Diffus-Sound in die heimischen vier Wände. Hierfür wird das Surround-Set von einem potenten Center, einem starken Aktiv-Subwoofer und zwei Dipol-Rear-Lautsprechern abgerundet. Zudem lässt sich das dezente Design in Verbindung mit einer ordentlichen Verarbeitung wunderbar und einfach in Wohnräume integrieren. Teufel bringt damit in dritter Generation des Klassikers einen verbesserten Nachfolger mit Kult-Ambitionen auf den Markt."


Silberklasse
Preis/Leistung: hervorragend
Note: 4/5 Sternen
Zum ganzen Test
Theater 500 Surround "5.1-Set" Testbericht von www.hifitest.de
Theater 500 Surround "5.1-Set" Testbericht von www.hifitest.de
"Knackig, dynamisch und enorm mitreißend..."
www.hifitest.de 24.05.2017
"Alles in allem hat das neue Set kein bisschen vom „Schneid“ und der Dynamik seiner Vorgängermodelle verloren, sondern in Sachen Feingefühl und Präzision sogar noch eins draufgelegt. Alles in allem hat das neue Set kein bisschen vom „Schneid“ und der Dynamik seiner Vorgängermodelle verloren, sondern in Sachen Feingefühl und Präzision sogar noch eins draufgelegt."


Fazit:

"Wer echten Heimkino-Sound mit voller Dynamik und allen Schattierungen im Sound liebt, ist mit dem neuen Theater 500 Surround von Teufel bestens beraten. Das smarte Standlautsprecher-Set gepaart mit einem potenten Center, zwei Dipol-Rear-Lautsprechern für kinotypischen, umhüllenden Diffus-Sound und einem mächtigen Aktiv- Subwoofer macht aus jedem Wohnzimmer ein richtiges Heimkino. Die Verarbeitungsqualität des Theater 500 ist mehr als ordentlich und auch das dezente Design des 5.1-Sets lässt sich problemlos in Wohnräume integrieren. Für einen Gesamtpreis von rund 1.700 Euro bietet Teufel einen äußerst spannenden und kostengünstigen Einstieg in die Welt der gehobenen Heimkino- Klasse. Die neue Version des Teufel Theater 500 darf getrost als legitimer, verbesserter Nachfolger eines echten Klassikers gelten!"
Zum ganzen Test
Theater 500 Surround "5.1-Set" Testbericht von lite-magazin
Theater 500 Surround "5.1-Set" Testbericht von lite-magazin
"Sowohl in der Filmton, als auch in der Musikwiedergabe, imponiert das Theater 500"
lite-magazin 24.3.2017
"Optik, Verarbeitung und die baulichen Veränderungen lassen meine Erwartungshaltung an den Klang deutlich ansteigen."

"[M]ir [wird] eine Klangkulisse geboten, die von Details nur so gespickt ist. Genau so wünscht man sich eine Surroundkulisse! [...] Für einen kurzen Augenblick scheinen die Wände meines Testkinos zu wackeln. Wow! So brachial diese Explosion aber auch ist, so sauber werden sämtliche, akustisch einhergehende Kleinigkeiten dargestellt."

"das hier ist ganz großes Kino meiner Testprobanden [...] Was hier besonders imponiert: der Subwoofer bleibt auch in höheren Pegellagen absolut souverän – ohne auch nur den Hauch einer Schwäche oder Anstrengung zu zeigen [...] Genial, so muss Heimkino sein!"

"Mit dem Theater 500 5.1 Surround legt Teufel mal wieder eine absolute Punktlandung hin. Eine, die das ohnehin sehr hohe Niveau der Vorgänger noch einmal deutlich anhebt. Hier passt alles, in Sachen Verarbeitung, als auch in puncto Klangqualität gesellt sich dieses Setup in seiner Preisklasse locker in die absolute Spitzengruppe. Sowohl in der Filmton, als auch in der Musikwiedergabe, imponiert das Theater 500 dank seiner perfekten Abstimmung durch ungeahnten Detailreichtum, beeindruckende Räumlichkeit und eine erstaunliche Präzision. Für den aktuellen Preis von knapp 1700 Euro bietet Teufel somit einen regelrechten Preis-Leistungshammer, der sich sowohl für den Wohnraumeinsatz als auch für den betrieb in dedizierten Heimkinos empfiehlt. "
Zum ganzen Test
Theater 500 Surround "5.1-Set" Testbericht von www.audiovision.de
Theater 500 Surround "5.1-Set" Testbericht von www.audiovision.de
"...ein wohliges Gefühl hinterlässt"
www.audiovision.de 02.03.2017
"Im Hörraum sollte das Teufel-Set zunächst unter Beweis stellen, wie es mit dynamischem Heimkino-Material zurechtkommt. Das Ergebnis: aber sowas von! Die Abschleppwagen-Szene aus „Terminator – Die Erlösung“ knallt das System richtig überzeugend in den Raum, und zwar auch bei XXL-Pegeln. Der Bass kommt mit großer Durchsetzungskraft, behält aber immer die Übersicht und bleibt präzise."

"Das Set stellt Instrumente und Stimme säuberlich im Raum auf und bietet dabei eine schön dreidimensionale Darstellung."

"Der teuflische Spaß geht im Stereo-Betrieb unbegrenzt weiter. Die T500 F16 arbeiten Details präzise heraus, überzeugen aber auch mit hoher Musikalität, die bei den Zuhörern ein wohliges Gefühl hinterlässt."
Zum ganzen Test
Theater 500 Surround "5.1-Set" Testbericht von www.av-magazin.de
Theater 500 Surround "5.1-Set" Testbericht von www.av-magazin.de
"...mit hoher Bassleistung und grandiosem Raumklang Musik- und Filmfreunde gleichermaßen begeistern wird"
www.av-magazin.de 19.12.2016
"Das Theater 500 Surround-Set klingt ungemein breitbandig und agil. So wird die Filmmusik sehr schön im Raum verteilt, sodass man das Gefühl hat, unmittelbar im filmischen Geschehen involviert zu sein. Der Subwoofer untermalt die akustische Bühne mit abgrundtiefen aber dennoch sauber durchgezeichneten Bässen, während die Höhen mit kristallklarem und auflösendem Schmelz daherkommen.

Dank der laufzeit-korrigierten Töner-Anordnung ist die räumliche Staffelung von Filmmusik und Toneffekten perfekt. Dabei glänzt das Teufel-Set mit einer erstklassigen Ortungsschärfe, die die Laserkanonen gezielt durch unseren Hörraum wandern lässt. Die Explosionen werden markerschütternd vom riesigen Aktivbass übermittelt. Dabei gefällt der Subwoofer mit einer enorm druckvollen und pegelfesten Wiedergabe, die auch bei gehobenen Lautstärken nicht an Ausdruckskraft verliert.

Die Filmdialoge werden vom Center ebenfalls mit Bravour gewandelt. Dank der hohen Chassisqualität und der tonal-neutralen Gesamtabstimmung klingen Stimmen besonders natürlich – und das auch außerhalb des Sweet-Spots. So kann das 5.1-Set beim Gospel-Jazz von Cece Winans mit einer bravourösen Klangvorstellung aufwarten. Die samtige Soul-Stimme tönt mit einer derart plastischen Authentizität, das man unweigerlich Gänsehaut bekommt."



Translated from German
Zum ganzen Test
Theater 500 Surround "5.1-Set" Testbericht von video Magazin
Theater 500 Surround "5.1-Set" Testbericht von video Magazin
"Mit diesem 5.1-Set offerieren die Berliner eine Allzweckwaffe für Musik, Heimkino und Games-Sound zu einem fairen Preis"
video Magazin 12|2016
"Die Performance wirkte für die Klasse unter 2000 Euro außergewöhnlich ausgewogen und kraftvoll. Obgleich keine Koaxial-Chassis am Werk waren, ließ die räumliche Abbildung nichts zu wünschen übrig. Die Phantomschallquellen bewegten sich [...] lückenlos im ganzen Raum und ließen sich präzise orten, während die Lautsprecher als solche nicht explizit wahrgenommen wurden. Der Center machte einen sehr guten Job in der Differenzierung und Verständlichkeit von Dialogstimmen. Der Subwoofer zeigte enorme Reserven und kam sehr tief in den Basskeller. Dabei reichte seine Präzision nicht nur für äußerst dröhnfreie Spezialeffekte, sondern auch für knackige Musikwiedergabe mit Bassdrums oder scharf angerissenen Bass-Saiten. Die Standlautsprecher T 500 zeigten sich zudem
der Stereowiedergabe auch ohne Subwoofer gewachsen. An ihrer Musikalität, Abbildung und Präzision gab es nichts auszusetzten."






www.pc-magazin.de/video-magazin/
Theater 500 Surround "5.1-Set" Testbericht von Heimkino Magazin
Theater 500 Surround "5.1-Set" Testbericht von Heimkino Magazin Theater 500 Surround "5.1-Set" Testbericht von Heimkino Magazin
"...legitimer, verbesserter Nachfolger eines echten Klassikers"
Heimkino Magazin 12|01-2017
"Unseren Testfi lm  „X-Men: Zukunft ist Vergangenheit“ reproduzierte das Teufel-Set in Bestform: Knackig, dynamisch und enorm mitreißend schleuderte es Soundeffekte in voller Bandbreite in den Hörraum. Quirlig  prickelnde Eiskristalle setzen sich akustisch wunderbar vom satten, tieffrequenten Grummeln in den Kampfszenen der Anfangssequenz ab, auch Dialoge der Hauptdarsteller ließen sich trotz komplexer Soundeffekte gut heraushören. Das Teufel-Set spielte auf allen Kanälen wie aus einem Guss, ließ aber trotzdem spezielle Effekte klar im Raum erkennen und der Handlung eindeutig räumlich zuordnen. Keine unangenehmen Spitzen im Sound, keine erkennbare Verfär-bungen oder Kompressionserscheinungen auch bei hohen Pegeln und ein Subwoofer,  dem  das Mitspielen  im  Set  offensichtlich  richtig  Spaß  macht – so muss Heimkino sein. Alles in allem hat das neue Set kein bisschen vom „Schneid“ und der Dynamik seiner Vorgängermodelle verloren, sondern in Sachen Feingefühl und Präzision sogar noch eins draufgelegt."

Fazit:

"Wer echten Heimkino-Sound mit voller Dynamik und allen Schattierungen im Sound liebt, ist mit dem neuen Theater 500 Surround von Teufel bestens beraten.  Das smarte Standlautsprecher-Set gepaart mit einem potenten Center, zwei Dipol-Rear-Lautsprechern für kino-typischen, umhüllenden Diffus-Sound und einem mächtigen Aktiv-Subwoofer macht aus jedem Wohnzimmer ein richtiges Heimkino. Die Verarbeitungsqualität des Theater 500 ist mehr als ordentlich und auch das dezente Design des 5.1-Sets lässt sich problemlos in Wohnräume integrieren."


www.heimkino-magazin.de
So bewerten Kunden dieses Produkt
Auf unserer Website werden Cookies verwendet
Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten und relevante Werbeanzeigen zu schalten, verwenden wir auf unserer Seite Funktions-, Analyse- und Werbe-Cookies und ähnliche Technologien, die von Lautsprecher Teufel oder Dritten bereitgestellt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung sowie in unserer Cookie-Richtlinie, wo Sie Ihre Cookie-Einstellung verwalten und das Opt-Out wählen können. Durch Klicken auf das X-Symbol oder durch die weitere Nutzung dieser Website (zum Beispiel durch Klicken auf einen Link auf dieser Website) stimmen Sie der Platzierung dieser Cookies zu.